Käufer-Information


Zur Nachbarbeteiligung der Angrenzer wurden endlich konkrete Baupläne vorgelegt. Käufer in spe erfahren nun auch Details zu dem Projekt, z.B.:
• Laut Bauträger sollen Zitat: „… rund die Hälfte der Fläche nicht mehr versiegelt sondern als Grünfläche angelegt“ werden. So stand es zumindest in den BNN und in diversen Pressemitteilungen.
Fakt ist: für das Seniorenheim sind ca. 17% kleine, nicht zusammenhängende Grünflächen vorgesehen. Der Rest (ca.83%) ist Beton oder Straßen, Wege und Stellflächen.
Manche bezeichnen dies auch als Beton- oder Asphaltwüste und nicht als parkähnliche Landschaft.

Über mitten.drin in Weingarten

Wir sind Weingartner, die sich dafür einsetzen, daß Bürger fair behandelt werden, ihre Rechte und ihre Privatsphäre geschützt werden, ein Altenheim gebaut wird, aber nicht auf vergiftetem Boden, Grünflächen nicht dem Profit geopfert werden und die prekäre Park- und Verkehrssituation nicht ein Desaster wird.
Dieser Beitrag wurde unter Ehrliche Information veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s