Gratulation zur Wiederwahl


Das mittendrin Team gratuliert zur Wiederwahl.
Auf den ersten Blick sind ca. 89% der Stimmen schon beeindruckend. Ein Vergleich mit der letzten Wahl 2010 läßt aber interessante Schlüsse zu.
Wahlberechtigte: es waren nahezu 600 Einwohner mehr als bei der Wahl 2010
Wähler: nur unwesentlich mehr, d.h. es waren weniger Bürger wählen als 2010
Wahlbeteiligung: war mit ca. 51% zahlenmäßig geringer und damit gegenüber 2010 wesentlich niedriger – und nicht höher wie der Wahlsieger behauptete!
Mitbewerber: im Gegensatz zu 2010 gab es keine nenneswerten Mitbewerber die Stimmen auf sich vereinigen konnten. Zusätzlich half der Extremkandidat bei der Wahlbeteiligung.

Nimmt man Nichtwähler, Protestwähler und die besondere Situation der Kandidaten, dann ist das Ergebnis nicht mehr so berauschend: deutlich weniger als 50% der Wahlberechtigten haben H. Bänziger gewählt. Dies ist an den Wahlsieger ein deutliches Zeichen die mehrfach angesprochenen Themen ernst zu nehmen.

Über mitten.drin in Weingarten

Wir sind Weingartner, die sich dafür einsetzen, daß Bürger fair behandelt werden, ihre Rechte und ihre Privatsphäre geschützt werden, ein Altenheim gebaut wird, aber nicht auf vergiftetem Boden, Grünflächen nicht dem Profit geopfert werden und die prekäre Park- und Verkehrssituation nicht ein Desaster wird.
Dieser Beitrag wurde unter Bürgermeister veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s